kaliban.org Jun 18 2002

by Gunnar on 18. Juni 2002 · 2 comments

Juhu! Korea hat Italien geschlagen! Und wie verdient! Es war so unglaublich schön anzusehen, wie engagiert und fair die Koreaner gespielt haben, während die Italiener ständig versteckte Fouls begangen haben, Trikotziehereien, Schubsereien und Zeitspiel. Göttliche Gerechtigkeit, dass der Schwalbenmeister Totti dann vom Platz gestellt wurde. Ha!

Update: Schlechte Verlierer sind sie auch noch.

{ 2 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: