kaliban.org Jun 22 2002

by Gunnar on 22. Juni 2002 · 3 comments

Six Feet under: David bei der Arbeit
Auf Empfehlung meines Kollegen Jan T. habe ich gerade die Pilotfolge der US-Serie Six Feet Under angeschaut. Spielt in einem Beerdigungsinstitut und ist toll. Kann ich jedem Menschen mit Breitband-Internet und Kazaa-Account nur empfehlen. Geschrieben und produziert hat Alan Ball (American Beauty). Schon spannend übrigens, dass aus Usaland neben all dem Schrott immer wieder hochklassige, geschmackvolle Serien und Filme kommen. Solche, wie sie sich deutsche Fernsehverantwortliche nicht mal ausdenken könnten, wenn es um ihr Leben oder ihren Pensionsanspruch ginge. Woran liegt das? Brauchen Amis zuweilen einen kulturellen Ausreisser, um das ganze Plastik ertragen zu können?

{ 3 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: