kaliban.org Nov 16 2002

by Gunnar on 16. November 2002 · 14 comments

Schon schlimm genug, dass gewisse Vorgesetzte von mir immer mit Wörtern wie Investment (statt Verlust), Revenue (statt Umsatz), Company (statt Firma) jonglieren. Jetzt musste ich auf der Webseite der HypoVereinsbank einen Text zum Thema Irak (und wie der Krieg sich auf die Weltwirtschaft auswirkt) lesen. Okay eigentlich, aber warum nennen die sowas Country-Special? Da höre ich doch immer die Steel Guitars im Hintergrund. Warum nicht einfach Länderbericht oder so? Dieses Fachwort-dropping macht mich ganz krank.

{ 14 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

kaliban.org Nov 16 2002

by Gunnar on 16. November 2002 · 4 comments

Einige Eckpunkte kann ich mittlerweile in Bezug setzen, etwa mein Gehalt oder den Preis der Xbox. Alles andere muss ich im Kopf von Euro in Mark umrechnen. Immer noch. Und das schlimmste ist: Weil ich daher ständig im Kopf Zahlen verdopple, geht’s mir manchmal durcheinander… als ich heute morgen den Wecker von 7:35 auf 7:55 stellte, dachte ich: »So, sind 20 mehr, macht in Wirklichkeit 40.« Unglaublich. Ich würde mir echt Sorgen um meinen geistigen Verfall machen, wenn mir derartiges früher nicht auch schon immer passsiert wäre.

{ 4 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: