kaliban.org Jan 18 2003

by Gunnar on 18. Januar 2003 · 20 comments

Absurd. Hier ein Auszug aus einem ICQ-Chat, den ich kürzlich mit einem Fremden geführt habe.

[name geändert] (8:35 PM) :

Hallo

Caliban (8:35 PM) :

hi.

[name geändert] (8:35 PM) :

ich wollte mal fragen ob ich freier Mitarbeiter bei gamePro werden darf ???

Caliban (8:35 PM) :

fragen darfst du.

[name geändert] (8:36 PM) :

………und ?

Caliban (8:36 PM) :

allerdings benötigen wir derzeit weder feste noch freie mitarbeiter.

[name geändert] (8:36 PM) :

schade

Caliban (8:36 PM) :

und? was genau hättest du tun wollen?

[name geändert] (8:43 PM) :

Könnte ich Moderator im Forum werden ?

Caliban (8:44 PM) :

sorry. neue moderatoren werden von alten moderatoren vorgeschlagen — nicht von der redaktion aufgepropft. die wählen aus besonders vernünftigen und engagierten forumsusern aus. wer sich also gut im forum verhält, viel postet etc hat eine gute chance, mod zu werden, wenn mal wieder einer gebraucht wird.

[name geändert] (8:45 PM) :

aha

[name geändert] (8:45 PM) :

und wie steht es mit freien mitarbeitern ??

[name geändert] (8:46 PM) :

irgentwas

Caliban (8:47 PM) :

siehe oben:

a) wir brauchen niemanden

b) was genau willst du überhaupt? was kannst du denn? denkst du, ich stelle spontan leute ein, die zufällig meine icq haben?

[name geändert] (8:47 PM) :

was soll ich da noch sagen *nervösist*

Caliban (8:48 PM) :

ganz ruhig.

Caliban (8:48 PM) :

beisse ja nicht.

[name geändert] (8:49 PM) :

gut

[name geändert] (8:49 PM) :

aber sag , was willst du von mir wissen !??

Caliban (8:49 PM) :

die frage ist doch nur: was willst du überhaupt? scheinst du ja selber nicht zu wissen. was ist der grund für deine anfrage?

[name geändert] (8:50 PM) :

naja , ich will halt einen Job , natürlich nur für die Freizeit , wo ich mich mit Games und Konsolen beschäftige !

[name geändert] (8:50 PM) :

Wie GamePRO halt

Caliban (8:53 PM) :

gamepro ist ein kommerzielles projekt: alle leute, die für uns arbeiten, sind profis. ausgebildet für das, was sie tun. und mit jahrelanger erfahrung. mit freizeit hat das nichts, aber auch gar nichts zu tun

[name geändert] (8:54 PM) :

jo , schon klar

[name geändert] (8:54 PM) :

aber hast du wirklich nix für mich ?

Caliban (8:55 PM) :

HALLO? nichts von dem was wir tun, kann man freizeitmäßig nebenher machen. wie stellst du dir das überhaupt vor?

[name geändert] (8:55 PM) :

BRAUCHT IHR NEWSWRITER ????

[name geändert] (8:55 PM) :

das reicht mir ja schon

[name geändert] (8:55 PM) :

*volligmitdennervenblankliegt*

Caliban (8:58 PM) :

nein. wir brauchen niemanden. sagte ich doch vorhin schon.

mal ein rat: du fängst die ganze sache falsch an — wenn du von irgendjemandem was willst, solltest du zuerst sagen, wir du bist & was du kannst & warum du für die sache geeignet bist. dann kann man weiter reden. aber mach dir keine mühe — wir brauchen echt niemanden.

Caliban (9:05 PM) :

ahem. hab mir deine webseite angeschaut. weiß t-online, dass du einfach die texte da rauskopierst und unter deinem namen auf die webseite stellst?

Caliban (9:07 PM) :

cool. von gamestar.de sind da auch texte geklaut. und du hast die traute, dich bei uns als newswriter zu bewerben? mutig.

Caliban (9:11 PM) :

wärst du so nett, die gamestar-texte runterzunehmen. das ist so nicht legal. ich stell dich jetzt auf IGNORE. schönes leben noch.

{ 20 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: