In der Wüste

by Gunnar on 4. Februar 2003 · 6 comments

Las Vegas ist ganz schön merkwürdig. Überall sind Spieler, die tatsächlich auch kaum etwas anderes zu machen scheinen: Auch morgens um 6:30 sitzen Leute an den einarmigen Banditen und werfen immense Dollarbeträge in die Automaten. Der typische Spieler ist übrigens weiblich, weiß, schlecht gekleidet und über 50. Von einer leichten Dominanz dieses Typus abgesehen, geht es aber quer durch die Gesellschaft: Ich sah schöne Frauen mit Stöckelschuhen und Abendkleid neben jungen Latinos und bierbäuchigen Sandalenträgern.

Beobachtung am Rande: Alle weiblichen Bedienungen in den Casinos hatten (nach kursorischer Augensch3einprüfung) aufgepumpte Silikonbrüste — das scheint gruseligerweise eine Art Einstellungsvoraussetzung zu sein. Ich habe mich aber nicht getraut zu fragen, ob das verlangt wurde oder ob sie das ganze Polyorganosiloxan freiwillig mit sich herumschleppen. Ahem.

{ 6 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: