kaliban.org Mar 27 2003

by Gunnar on 27. März 2003 · 7 comments

Volksbildung:
Shakespeare konnte nicht nur hübsch reimen, sondern auch ganz großartig beleidigen. Ist ja heute eine vergessene Kunst, das.

(via Monoklon)

{ 7 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

kaliban.org Mar 27 2003

by Gunnar on 27. März 2003 · 6 comments

Trotz eines Umsatzrückgangs von 6% auf 2,8 Mrd Euro hat der Großverlag im Geschäftsjahr 2002 das Ebita um 50% auf 234 Mio Euro verdoppelt.

… schrieb heute Kress über Gruner & Jahr. Ist das nicht Unsinn? »Um 50% verdoppelt« –wäre nicht erst eine Steigerung um 100% eine Verdoppelung? Ich bin ja als kleiner Videospiel-Redakteur kein Experte für derlei Feinheiten, find’s aber schon auffällig, wie oft bei solchen Angaben den Kollegen Fehler passieren. Ungeschlagener Spitzenreiter ist dabei die Financial Times Deutschland, wo mindestens einmal pro Ausgabe Millionen mit Milliarden oder Milliarden mit Billionen verwechselt werden.

{ 6 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: