kaliban.org Oct 21 2005

by Gunnar on 21. Oktober 2005 · 5 comments

Firetrap von den Walkabouts ist einer dieser brodelnden Mid-Tempo-Songs, der vor unterdrückter Kraft vibriert. Mit starker Männerstimme, präzisem Bass und klaren Gitarren. Schön. Begleitet mich seit vielen Jahren. Eignet sich perfekt, um dazu auf der Autobahn mit einem ordentlich motorisierten Kombi schnell zu fahren. Kein Sportwagen-Song, der mit dem Röhren eines Porsches harmonieren würde, eher der Soundtrack zu einem großen, leisen Auto. Oder so. Was mich nach langer Vorrede zu der Frage bringt, was für Menschen auf die Idee kommen, eine vierspurige Autobahn mit Höchstgeschwindigkeit 80-Schildern auszustatten. Grmpf. Naja, hat sicher seine Gründe.

Für Leute, die auch gerne außerhalb des Autos Musik hören: Pandora, das lernende Internet-Radio. Einfach eine Band angeben, dann sucht es dazu passende Musik raus. Webtipp des Monats. Besonders nett ist es, wenn man Pandora fragt, warum es den Song ausgewählt hat: Based on what you’ve told us so far, we’re playing this track because it features hard rock roots, punk influences, mild rhythmic syncopation, a subtle use of vocal harmony and a vocal-centric aesthic. Passt ganz gut für einen bestimmten Teil meines Musikgeschmacks.

{ 5 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: