Ich war nicht dabei

by Gunnar on 12. März 2006 · 7 comments

Komisch eigentlich, aber irgendwie war ich verdammt oft nicht dabei. Ich spreche nicht von Mondlandung und Weltkriegen, da war ich zu jung. Aber so vieles ist während meiner Lebenszeit passiert, innerhalb des von mir erreichbaren Radius, und dennoch habe ich’s verpasst.
Ich war oft auf Demos in den 90ern, habe aber den legendären Münchener Kessel ausgelassen. Was mir da an Potenzial für Veteranengespräche entgangen ist.
Ich höre schon lange Hardcore, habe aber keine der großen alten Bands je live gesehen oder auch nur wahrgenommen, ehe sie bereits Legenden waren. Nicht Black Flag, nicht Minor Threat, nicht Bad Brains. Bin spät eingestiegen, als Eingeladener, nicht als Entdecker.
Habe nicht teilgehabt am Dotcom-Aufstieg und Fall. War nur rechtzeitig zur Stelle, um die Auswirkungen der zusammenbrechenden Anzeigenmärkte auf klassische Medien aus der Nähe zu beobachten.
Ich war nicht in Berlin, als die Mauer fiel, war nicht drüben, um die Zustände kurz nach der Wende zu begutachten.
War nicht in Hamburg, als die jungen hippen Intellektuellen da waren, war nicht während der 90er in der Boomtown Berlin.
Irgendwie bin ich immer gerade mit was anderem beschäftigt. Hm. So wird das nichts. Werde mir operativ coolere Erinnerungen implantieren lassen müssen, irgendwann.

{ 7 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: