Das Ende der E3?

by Gunnar on 31. Juli 2006 · 11 comments

»E3 finished«? Hossa, die Electronic Entertainment Expo (gigantische Spielemesse in LA und Quelle unzähliger News, Previews und Babes-Galerien) wird…
dramatisch verkleinert, sagt Gamespot
»in dieser Form« nicht mehr stattfinden, sagt NexGen.biz

Absurde Entwicklung, deren Bedeutung ich noch gar nicht zu prognostizieren wage.

Update: Jetzt ist es tatsächlich offiziell: Die E3 bleibt in LA, heißt künftig »E3 Media Festival«, wird auf Juli verlegt und wesentlich verkleinert: Die ESA spricht von 5.000 statt 60.000 Besuchern. Keine Booth Babes mehr, keine Mega-Show, eher eine Reihe von Pressekonferenzen und Spielevorführungen, vermutlich verteilt über Konferenzräume in den Hotels der Stadt.

{ 11 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: