Immerhin die Polizei hat funktioniert

by Gunnar on 22. November 2006 · 15 comments

Rüttgers lobte die Arbeit der Polizei. Seiner Ansicht nach habe sie ein größeres Blutvergießen verhindert. Das schnelle Eintreffen der Einsatzkräfte sei ein Glücksfall gewesen, sagte der CDU-Politiker. “Man kann davon ausgehen, dass dies dazu geführt hat, dass der Täter keine Kinder in seine Gewalt bringen konnte.” “Es hat sich bewährt, dass die Polizei in Nordrhein-Westfalen nach dem Vorfall in Erfurt solche Situationen geübt hat, dass es ein spezielles Einsatzkonzept für solche Amokläufe in Schulen gibt.”

…schreibt stern.de. Soso. Schon irgendwie zynisch, dass sich ein Politiker für einen gelungenen Polizeieinsatz in seinem Bundesland öffentlich auf die Schulter klopfen darf, anstatt sich fragen lassen zu müssen, was mit den öffentlichen Institutionen (Schule, Jugendamt etc.) vor Ort falsch läuft, deren Aufgabe es doch möglicherweise gewesen wäre, den Fall von vornherein zu verhindern.

{ 15 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: