Mein Leben in der Konservendose

by Gunnar on 5. März 2007 · 22 comments

Mal wieder im Flieger. Mal wieder in die USA. Mal wieder der übliche Mix aus genervter Routine und mildem Abenteuergefühl. Wo ich grade hier so sitze und in meiner Tasche gewühlt habe, um den Laptop rauszuholen, fällt mir auf, wie viel Krusch ich so mitschleppe. Hier, weltexklusiv, der Inhalt meiner Umhängetasche (Reise-Edition):

  • der Reisepass
  • mein iPod (+ Ohrstecker + Micro für Interviews)
  • Stephen King: The Gunslinger
  • meine Casio Exilim (+ Kabelzeuchs)
  • ca. 35 Visitenkarten
  • das Nintendo DS (+ Tasche + Hotel Dusk 215)
  • mein Asus-Laptop (+Tasche + Kabel + Maus)
  • die aktuelle Brand Eins
  • massenhaft Kaugummi
  • ein Kugelschreiber mit GamePro.de-Aufdruck
  • ein kleines Bindewerk-Notizbuch
  • eine kleine Tüte Gummibärchen
  • meine Ray Ban-Sonnenbrille

Habe ich was vergessen? Brieftasche und Ticket sind in der Jacke, Schlüssel liegen sicher im Büro, damit ich sie unterwegs nicht verliere. Auf Unterwäsche und Waschzeug im Handgepäck habe ich diesmal wagemutig verzichtet, die Lufthansa wird ja wohl meinen Koffer nicht verschlampen. Ist ja nicht die Air France.

{ 22 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: