Morbus Lafontaine

by Gunnar on 14. Mai 2007 · 5 comments

Die Heulsusen auf Schalke nerven ganz besonders, wenn sie ihr Versagen mit Schicksal erklären oder ungerechten Fußballgöttern. […] Kein Bundesliga-Club ist dermaßen der Vergangenheit zugewandt, nirgendwo verwechselt man Nostalgie so beharrlich mit Zukunft. […] Immer sind andere schuld, immer ist Schalke armes Opfer, und immer, wenn es ernst wird, duckt sich die Truppe weg. Das ist Morbus Lafontaine.

…schreibt sehr hübsch Achim Achilles auf SpOn: Die Uschis vom Revier

{ 5 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: