Die Miteilung

by Gunnar on 15. November 2007 · 5 comments

Andere Leute haben Spam-Filter, ich habe PR-Filter. Will sagen, ein ausgeklügeltes Regelsystem, das Pressemitteilungen an der Subject-Zeile oder am Absender erkennt und in einen dunklen Ordner im Keller meines E-Mailprogramms schickt, wo sie ohne Licht und Nahrung darauf warten, dass ich sie mit einem hellen Funken meiner Aufmerksamkeit errette. Oder bei der nächsten Generallöschung ihr schäbiges Dasein schmerzlos beende. Eben aber kam eine durch. Überraschend. Einfach so. Und warum? Die Mail kam von einem Firmenserver, nicht von einer Agentur, und die Schergen hatten das Wort Pressemitteilung, normalerweise ein sicheres Kainsmal, einfach mit einem “t” statt zweien geschrieben. Soweit ist es also mittlerweile gekommen. Die teuflischen Methoden der Spammer (“V1agra”, “se xy”, “s-e-x”), jetzt sind sie schon bei Deutschlands Pressesprechern in Anwendung. Oder so.

Vielleicht war’s auch einfach nur ein Tippfehler…

{ 5 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: