Berlin ist Wiesbaden

by Gunnar on 6. Januar 2008 · 17 comments

Plötzlich spricht die Schweigende Kanzlerintm, staatstragende Parteien fordern KonErziehungslager, flotte Abschiebungen (die gegen Europarecht verstoßen), schnelle Arreste und das Erwachsenenstrafrecht als Regel für 18jährige. Und das so vehement, dass sogar der Herr Schäuble, ansonsten intensiv mit der Abschaffung von Bürgerrechten beschäftigt, sich rechts überholt sieht und nachträglich seine Zustimmung verkünden muss. Aus echter Angst, man könne vermuten, es gäbe Gesetzesverschärfungen, die er nicht mittrage. Lachhaft in seiner Absurdität.

Was ist mit diesem Land los? Ach, natürlich: Roland Koch führt Wahlkampf
.

{ 17 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: