Spaß mit Literatur

by Gunnar on 20. April 2009 · 9 comments

Kleines Ratespiel: Wer weiß, aus welchem Buch (oder wenigstens: von welchem Autor, aus welchem Genre, aus welchem Jahr) das folgende Zitat stammt? Einige Namen/Wörter sind verändert, damit es nicht allzu offensichtlich ist.

“Es herrschte eine ungeheure Aufregung im Reich der B. Selbst in den Tagen der Revolution war der Aufruhr nicht so groß gewesen. Es war nicht einer der B., der nicht von einem heiligen Zorn der Empörung befallen war und von glühendem Verlangen, den alten Todfeinden mit ganzer Kraft zu begegnen. Und doch traten weder Verwirrung noch Unordnung ein, es war geradezu erstaunlich, wie rasch die Regimenter sich gesammelt hatten und wie gut jeder wußte, was seine Pflicht war und wodurch er sich nützlich machen konnte.
Allerdings war es die höchste Zeit. Als auf den Ruf der Königin die Freiwilligen vortraten, die sich als erste zu der Verteidigung des Eingangs hergaben, kamen die ersten Botschafter zurück, die ausgesandt worden waren und nun meldeten, dass die H. nahten. Es trat eine furchtbare Ruhe der Erwartung ein. Mit gefaßtem Ernst und bleich vor Stolz standen die ersten Soldaten hart am Eingang in drei geschlossenen Reihen. Keiner sprach mehr, es war totenstill umher.”


Hier klicken für die die Antwort
Das Buch heißt: “Die Biene Maja” und ist von Waldemar Bonsels. Wurde veröffentlicht im Jahr 1912. Ist ein Kinderbuch.
Das Zitat stammt aus Kapitel 16: “Die Schlacht der Bienen und Hornissen”
Klingt im Original leicht anders, als in den Zeichentrickfilmchen unserer Jugend, oder?


{ 9 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: