Haben Sie schon mal von einem Mann geträumt?

by Gunnar on 13. Oktober 2009 · 11 comments

Have you ever dreamed of this man? fragt die Webseite ThisMan.org und erzählt eine merkwürdige Geschichte von einem New Yorker Psychiater, dem 2006 aufgefallen sein soll, dass vier seiner Patienten der gleiche Mann im Traum erscheint.

thisman_smallMittlerweile haben — angeblich — Tausende von Leuten quer durch Web und Welt ebenfalls gebeichtet, dass sie von rundgesichtigen, halbglatzigen Männern träumen. Erklärungen werden auch angeboten: Der Kerl könnte ein Archetyp sein, eine Art Speicherfehler im Unterbewusstsein. Oder vielleicht imitieren die Leute, die sich davon erzählen, einfach ihre Träume, ähnliche Phänomene gab’s bei Jung und Freud auch schon — Freud war irgendwann aufgefallen, dass ein paar seiner Klienten auffallend exakt das träumten, was er dachte, was sie träumen müssten. Er hatte dafür auch irgendeinen schlüssigen Begriff, der mir gerade entfallen ist.

Naja. Alles ganz hübsch und großartig zum Drüber spekulieren, aber die Sache wäre noch viel überzeugender, wenn…

… der Inhaber der Domain nicht ein Herr Natella wäre, der hauptberuflich Guerrilla-Marketing und so virales Zeug macht. Auch die Tatsache, dass er mal einen Artikel über die Ursprünge der Zeitungsente in Italien geschrieben hat, lässt nicht eben vermuten, dass die Sache mit dem Traummann irgendwelche Wurzeln im Realen hat. Knapp daneben ist auch vorbei.

Grundsätzlich würde ich übrigens eher empfehlen, von den Lottozahlen zu träumen, am besten mit Ziehungsdatum. Oder, nun, von mir, ich habe nach Meinung anerkannter Experten auch viel schönere Augenbrauen als der mysteriöse Herr.

{ 11 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: