Sonntagslinks

by Gunnar on 4. Oktober 2009 · 8 comments

Wie jeden Sonntag: Hier ist die von Herrn Kaliban liebevoll zusammengestellte Liste von handverlesenen Surftipps (mit Dank an Brenner, Dominik, Markus und Lou).

VIDEO: Sehr schöner Animationskurzfilm, von holländischen Filmstudenten. ###

VIDEO: Die einzigartigen, die unfassbaren Bier-Pong-Meister. Wo lernt man denn sowas? ###

VIDEO: Die Floppy Disk im Dienste des Imperators. ###

VIDEO: Berlin Block Tetris — Plattenbautenklötzchenspiel. ###

VIDEO: Das Experiment mit dem Handy-Monster in der Mikrowelle. Uh. ###

TEXT: Merlix schreibt Großartiges, mein Highlight ist die Geschichte, wie der große Bruder den kleinen Bruder noch im Krankenhaus umtauschen möchte und ach, lest selber. ###

TEXT: Fabian hat ja ENDLICH auch mal wieder was geschrieben, was Lustiges zudem. ###

TEXT: Bei Datenspeicherung.de gibt’s eine Analyse der geleakten “Wunschliste” des Innenministeriums zur Online-Überwachung. Zum gleichen Thema hat Heribert Prantl von der SZ ein paar Forderungen an die FDP aufgeschrieben.###

TEXT: Johnny beschäftigt sich mit den Ausfällen von Herrn Sarrazin. ###

LISTE: 30 Erfindungen, die sich aus gutem Grund nicht durchgesetzt haben. ###

BILD: Die Voraussetzungen für die Arbeit als Webdesigner. ###

BILDER: 15 Wunder der Lego-Welt. Mit Master Chief. ###

BILDER: Originelle Werbung — eine Auswahl schöner Großplakate. ###

SITE: Berlin leuchtet, Hamburg strahlt und München? München kotzt. ###

SITE: Sowas wie Trainspotting, nur anders. Oder so. Unbeschreibbar. ###

SITE: Tische in allen möglichen Restaurants buchen, von einer zentralen Webseite aus. ###

SITE: Der Mediendienst Meedia zeigt — für den schnellen Überblick — täglich die wichtigsten Zeitungstitelseiten Deutschlands. Nützlich, nicht nur für Journalisten. ###

SERVICE: Der facemakr macht (kostenpflichtige) Comic-Gesichter nach Foto-Vorlage. ###

SITE: Eine Art spielerischer Musik-Baukasten. ###

SHOP: Bei Envelop gibt es sehr hübsch bedruckte Textilien. ###

SITE: Der Brainstormer wirft zufällige Anregungen für Autoren raus. ###

DING: Ich möchte doch sagen, die Idee mit dem Blut-Getränk hatte ich früher. Mist. ###

DING: Notizzettel für Angeber und iPhone-Junkies. ###

DING: Konfetti für, äh, Erwachsene. Und solche, die denken, sie wären es. ###

Als Rausschmeißer noch ein sensationelles VIDEO namens Luv Deluxe, eine Mischung aus Kurzfilm und Musikvideo. Mit Musik von den Cinnamon Chasers.

{ 6 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 2 trackbacks }

Previous post:

Next post: