Let there be Sonntagslinks

by Gunnar on 18. April 2010 · 4 comments

Willkommen zur allsonntäglichen Surfempfehlungsliste. Herr Kaliban dankt allen, die mit sachdienlichen Hinweisen zur Entstehung dieser Sammlung beigetragen haben und wünscht den Mitlesenden viel Vergnügen beim Zeitverschwenden.

Zusammenhangloses Zitat der Woche: “Re: Infinity Ward. Stating the obvious, in games, any time the talent and the IP have gone separate ways, the talent almost always wins out.” (Quelle)

VIDEO: Avatar 2 wird offenbar noch origineller als der erste Teil. ###

VIDEO: Tja, wie soll man das nennen. Ist es eine Fenstersimulation? ###

VIDEO: Komplette Doku (45 Min.): Eva Braun — verliebt in den Führer. ###

VIDEO: Die Geschichte von Sid Meier, ihr wisst schon, dem Erfinder Civilization und anderen PC-Spielen. ###

VIDEO: Die Credits von Modern Warfare 2, im Licht aktueller Ereignisse neu betrachtet. ###

VIDEO: Wenn wir die ganze Pornografie verstecken könnten… ###

VIDEO: Nützliches Wissen, das mich leider dieses Jahr zu spät erreichte: Wie man einen Origami-Osterhasen faltet. ###

VIDEO: Telefonbesitzer gegen Telemarktingfuzzi 1:1 ###

VIDEO: Beim herzzereißenden “Still Face”-Experiment wird geschaut, wie Kinder reagieren, wenn die Bezugsperson keine Mimik zeigt. ###

BILD: Das Logo unserer Generation. ###

BILD: Clevere Werbung für eine Zahnarztpraxis. ###

BILDER: Menschen mit krankhafter Vergrößerung des Geduldsareals im Hirn machen in ihrer Freizeit sowas. ###

BILDER: Die Scifi-Kunst von Peter Elson. ###

INFOGRAFIK: Die Server dieser Welt — und wem sie gehören. ###

INFOGRAFIK: Die wichtigsten Zahlen der Musikindustrie aufgedröselt. ###

TEXT: Cory Doctorow, Blogger und Scifi-Autor, hält das iPad für eine Totgeburt. ###

TEXT: Nico Lumma schreibt über die Schlacht zwischen Apple und Google um den Mobilfunkmarkt. ###

TEXT: Ein interessantes Essay über das Facebook-Spiel Farmville. Und noch was zum gleichen Thema. ###

TEXT: Blogger Malte Welding stellt ein paar allgemeingültige Regeln für Populisten auf. ###

TEXT: Ein aufschlussreicher Blick auf das Geschäft des Spielehändlers Gamestop. ###

PROJECT/FILM/SPIEL/DINGS: Understanding Games versucht sich, offenbar nach dem Vorbild von Scott Kurtz’ Understanding Comics, an einer Erklärung des Mediums. Sensationell. Pflichtklick. ###

MUSIK: Der Soundtrack des legendären Spiels Ultima 5, als Download. ###

SITE: Obsoleteskills.com habe ich Anfang 2008 schon mal an gleicher Stelle verlinkt, aber das hat bestimmt schon wieder jeder vergessen. Und die Seite ist immer noch fantastisch: eine Sammlung von Fähigkeiten, die durch Fortschritt obsolet geworden sind. Toll. ###

DING: Hm. Hätte ich diesen Drucker früher entdeckt, wären unsere Geburtsanzeigekarten ein Stück beeindruckender ausgefallen- ###

Und zum Abschluss ein VIDEO, diesmal ein früheres Werk von Patrick Jean, dem Macher von Pixels:

{ 3 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: