Afghanistan ist das neue Nigeria

by Gunnar on 27. Mai 2010 · 6 comments

My name is Captain Matthew Stamford of the US Marine corps stationed in Kabul, Afghanistan,
I found some money stashed in a couple of barrels while on patrol ($900,000.00) I need someone to help me move it to a safer place, please have it in mind that there is no danger involved. You may contact me on usmarine118@i12.com so that I can provide you with more details.

Offenbar hat die Nigeria-Connection ihr Geschäftsfeld verlagert. Afghanistan also. Obwohl, im Irak ist möglicherweise noch viel mehr Geld zu holen:

Hallo,
Mein Name ist Marc Andrew, ich arbeite mit dem Roten Kreuz und derzeit schreibe Ihnen aus Basra Süden des Irak.
Ich schreibe, um Ihnen vorschlagen, diese wichtige Geschäftsvorgang. Anfang des Monats Mai, als wir taten manche Rettungsaktion, ich und mein Kollege Jonas in einem Heim verlassen die Summe von 6,5 Millionen USA Dollar entdeckt. Das Geld wurde in einer Metall-Box gespeichert.
Derzeit wegen meinem Job, wir haben nicht Recht auf Besitz dieser Betrag des Geldes; wir Ihre Zusammenarbeit zu suchen, wenn Sie helfen können sicher das Geld in Ihrem Land, so dass wir das Geld für Investitionen Zweck zu verwenden.
Wir haben unser Rotes Kreuz diplomatischen Flug von hier, das können wir mit einem der Diplomat veranlasst, dass die Box mit den Mitteln für Sie ohne Probleme zu liefern.
Wir zählen auf Ihr Vertrauen und wir raten Ihnen, eine ständige Kommunikation über E-Mail erhalten. Nennen Sie mich nicht am Telefon zu vermeiden, jede Spur, wie wir sind immer auf dem Feld.
Für Sie freundlicher Unterstützung Sie 35% des Betrags erhalten, während 65% zwischen mir und meinem Kollegen Jonas geteilt werden.
Bitte zurück zu mir dringend, damit ich Ihnen mehr Informationen geben.
Mit freundlichen Grüßen,
Marc Andrew

{ 5 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: