Stop! In the Name of Sonntagslinks!

by Gunnar on 23. Mai 2010 · 7 comments

Herrn Kalibans wöchentliche Linkliste. Immer an Sonntagen. Immer merkwürdig zusammengestellt.

VIDEO: Das komische Nagetier aus den Ice Age-Filmen in einem Solo-Abenteuer. ###

VIDEO: Das Verderben von Früchten, im Zeitraffer. ###

VIDEO: Microsofts Studio D in Redmond hat ein sensationelles Star Trek-Kunstwerk in der Empfangshalle. Auf den Fotos sieht man’s noch besser. ####

VIDEOS: Der Youtube-Channel von Improv Everywhere enthält einige sehr hübsche Stücke, etwa die “Gemüseladen-Oper” und die “Ghostbusters in der Stadtbibliothek”. ###

VIDEOS: Ein paar Zeilen Text waren die einzige Vorgabe für diese hübschen, von Philips gesponserten, Kurzfilme. ###

VIDEOS: Die Library of Congress hat sensationelle historische Videos aus ihren Archiven auf Youtube eingestellt. ###

VIDEO: Der Bau eines Verkehrsflugzeugs. Im Zeitraffer. Beeindruckend. ###

AUDIO: Das Hörbuch zu Cory Doctorows schönem, wenn auch leicht absurden Roman “Down and Out in the Magic Kingdom” gibt’s bei Podiobooks als kostenlosen Download. ###

BILD: Weiß jemand noch, was die D&D-Einstufung “Rechtschaffen böse” bedeutet? Klick. ###

BILDER: Wie man sich 1898 das Jahr 2000 so vorgestellt haben mag. ###

BILDERGESCHICHTE: Bill Gates gegen Steve Jobs. ###

BILDER: Fotos, auf denen man aussieht, wie sein T-Shirt. Hier sind noch mehr Bilder. ###

INFOGRAFIK: Welche historische Persönlichkeit hat am meisten mit Zombies, Frankensteins Monster und Graf Dracula gemeinsam? Richtig, es ist… [Klick] ###

ARTIKEL: Topless Robot hat eine ganz nette Geschichte über zehn Zukunftstechnologien aus der Science-Fiction, die wir jetzt gerne schon hätten. Interessanter sind aber die Kommentare, in denen die Nerd-Leser sich austoben. ###

ARTIKEL: Deutschland ist das Land mit den absurdesten Steuern weltweit. ###

ARTIKEL: Zombies in Videospielen und was sie interessant macht. Ein Essay. ###

ARTIKEL: Wer sich für die Entwicklung von PC-Spielen interessiert, dürfte den Artikel “Von der Idee zum Konzept” gut finden, den es drüben, bei Making Games, gibt. ###

ARTIKEL: Die Spielepresse spricht mit Spieleentwicklern eigentlich immer nur vor dem Erscheinen eines Spiels und viel zu selten danach, wenn alle Fakten auf dem Tisch liegen. PCG UK hat sich mal mit einem der Macher von Mass Effect 2 zusammengesetzt. ###

SITE: Im Sonntagsmagazin gibt es jede Woche Scans aus der New York Times von vor 100 Jahren, mit ein bisschen Kommentar. ###

SITE: Echte Wissenschaft ist ja nicht übel, aber falsche Wissenschaft ist doch irgendwie lustiger. ###

SITE: Gruselige Roboter. ###

SITE: Schon älter, aber hier zu Unrecht noch nie erwähnt: der Namensgenerator für Dotcoms. ###

TWITTER: Gott twittert. Naja. ###

Als Rausschmeißer wie immer: ein hübsches VIDEO.

[Herr Kaliban dankt folgenden Zuträgern: Konrad, RJ Evans, Der König, Fat Cat, David D.]

{ 4 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 3 trackbacks }

Previous post:

Next post: