Kaliban.de ist ein Gaming-Blog?

by Gunnar on 8. Juni 2010 · 10 comments

Soeben habe ich erfahren, dass ich mit Kaliban.de ein Gamingblog veranstalte. Dabei dachte ich immer, dies hier sei ein gewöhnliches Ich-Ego-Nabelschau-Blog.

Fabu (der gutaussehende Betreiber des tollen Blogs Superlevel) hat es geschafft, bei den Listenführern von Wikio ein (Relevanz-)Ranking der deutschen Gaming-Blogs zu etablieren. Das ist methodisch grundsätzlich sauber, weil’s auf Verlinkungen aus dem Content anderer Blogs basiert, wirkt aber in der jetzigen Form noch ein bisschen roh. Macht mir aber nichts, denn so liegt Kaliban.de vorerst den ganzen Juni durch auf einem gloriosen 2. Platz, nur geschlagen von Superlevel selber:

Platz 2 bei Gaming ist natürlich viel schöner als Platz 43 bei “Lifestyle”:

Wikio - Top Blog - Gaming Wikio - Top Blog - Life

Und das nahezu ohnezu Gaming-Content. Nett. Wobei sich die Platzierung sicher noch verschlechtert, wenn wenn weitere Blogs dazu kommen. Wer den Abstieg von Kaliban.de beschleunigen möchte, kann relevante Blogs übrigens hier eintragen.

Wobei man nicht die Augen vor der Tatsache verschließen sollte, dass es nicht gerade ein Zeichen für die Vitalität der deutschen Blogs zum Thema Spiele ist, wenn das Ich-Blog des Herrn Kaliban (das mit so um die 2.000 Besucher pro Tag ja nun nicht gerade zur ersten Liga der deutschen Blogosphäre zählt) so hoch im Ranking liegt…

{ 9 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: