Euda, solche Affen, ey

by Gunnar on 11. September 2010 · 20 comments

Herr Kaliban ist mittlerweile schon so verknöchert, dass er Gesprächen von Unter-30jährigen kaum mehr folgen kann.

Folgende Unterhaltung habe ich kürzlich in einem sozialen Netzwerk belauscht:

Musste es mehrfach lesen, um den Mix auf Bayrisch, Deutsch und Englisch zu verstehen. Offenbar hat jemand seinen Führerschein verloren — wegen irgendwas Berauschendem am Steuer — und die Freunde bedauern ihn; Schuldzuweisungen an die Gesetzeshüter bleiben nicht aus.

{ 19 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: