Sonntagslinks, Alter!

by Gunnar on 12. September 2010 · 14 comments

Herr Kaliban hat keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit. Also los, damit wir’s hinter uns haben.

VIDEO: Hübsches Mashup aus Star Trek- und Monty Python-Szenen. ###

VIDEO: Clevere Straßenbemalung, die Autofahrer animieren soll, in einem Wohngebiet vorsichtiger zu fahren. ###

VIDEO: Die, nicht mal allzu unwahrscheinliche, Zukunft der Screen-Technologie. ###

VIDEO: Eine Art filmischer Abgesang auf die Kohleförderung. Voller Melancholie. ###

VIDEO: Star Wars als Stummfilm. Sensationell. Und wenn wir gerade dabei sind: Die Solo Adventures sind auch ganz nett. ###

BILD: Äh, wie bitte? Wie soll das funktionieren? ###

BILDER: Die Steinskulpturen von Peter Riedel halten nie lange, sehen aber cool aus. ###

BILDER: Der Zeichner Jeffrey Thomas nimmt sich offenbar gerne Disney-Figuren vor, um sie BÖSE zu machen. ###

BILDER: Der Zeichner James Hance hingegen steht mehr auf Star Wars und verbreitet eine positive Grundstimmung. ###

BILDER: Die Geschichte öffentlicher Toiletten ist eine Geschichte voller Missverständnisse… ###

LISTE: Internationale Grußformeln, freundlich zusammengestellt von den Kaliban-Lesern. Und jetzt endlich ein bisschen geordnet. ###

TEXT: Die Muster des Kulturalismus: der Rassismus von Sarrazin — und der seiner Gegner. ###

TEXT: Hübsche kleine Geschichten in maximal 200 Wörtern. ###

TEXT: Die Piraten veröffentlichen geheime EU-Dokumente über das Überwachungsprogramm INDECT. ###

SITE: Der Wordspy sucht neue Wörter, Neologismen, die in den Medien auftauchen. Und erklärt sie. ###

SITE: Der Bluesmaker spielt den Soundtrack für diese Tage, wenn man glaubt, alles verloren zu haben. ###

DINGS: In Den Haag wird gerade die erste klingonische Oper aufgeführt. Absurd. ###

DINGS: Die Feed von kaliban.de gibt’s, seit einiger Zeit, auch als kostenlose Mini-App im Ovi-Store. Falls es da draußen noch Leute gibt, die ein Nokia besitzen. ###

Und wir enden wie immer mit einem beeindruckenden VIDEO:

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, diesmal entstanden unter Mithilfe der freundlichen Linkeinsender TImbomambo, Klaus, Daniel, Benni, Marvin, Schore und RJ. Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit an geeigneter Stelle entgegen genommen. Tipp für Seltenvorbeikommer: eine Linkliste der Linklisten gibt’s übrigens hier. Hinweis: Ab Ende Oktober oder so gibt’s die Sonntagslinks in einer aufgebohrten Fassung auch per E-Mail-Newsletter. Wer den gerne hätte, möge sich schon mal hier eintragen.

{ 11 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: