Wo mein iPhone schon überall war

by Gunnar on 21. April 2011 · 13 comments

Ein paar schlaue Menschen haben die Lokalisierungsdaten gefunden, die das iPhone sammelt und vermutlich an die CIA, den Mossad und den Klingonischen Rat übermittelt — und sie visualisiert. Obiges Bild zeigt einen Ausschnitt aus meinem Bewegungsprofil im süddeutschen Raum. Mehr dazu: iPhone Tracker.

Update: Es gibt auch Leute, die finden das alles halb so wild.

Und falls sich jemand wundert: dieses Blog ist nicht tot. Es atmet nur schwer.

{ 12 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: