Dreimal umgezogen ist einmal abgebrannt

by Gunnar on 22. Juni 2011 · 15 comments

Eine Erkenntnis des (nahezu vollständig überstandenen) Umzugs:

Meine Frau hat offenbar jahrelang die Tandproduzierende Industrie Europas alleine am Leben erhalten. Und ich wäre vermutlich besser weggekommen, wenn ich das Kabelwerk in Taiwan direkt gekauft hätte, anstatt denen in unüberschaubaren Mengen Ware abzunehmen.

Und überhaupt, dies muss jetzt ungefähr der zwanzigste Umzug in meinem Leben gewesen sein. Und ständig mussten wir aktuelle Strompreise vergleichen und den Stromanbieter wechseln, um etwas an Kosten zu sparen. Reicht jetzt. Beim nächsten Mal kaufe ich eine Insel und lasse mich dauerhaft nieder.

{ 15 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: