Coming up Sonntagslinks

by Gunnar on 11. September 2011 · 3 comments

Endlich mal wieder die Sonntagslinks.

VIDEOS

VIDEO: Oh, Darth Vader lernt “Ja” zu sagen. ###

VIDEO: Ach, die Zukunft ist auch noch nicht das, was sie mal war. Ergänzung: Auf der Suche nach der Welt von Morgen ist ein NDR-Beitrag von 1967. ###

VIDEO: Das Animationsvideo dazu ist nicht so meins, aber Willie Nelsons Version von The Scientist kann man immer mal wieder hören. ###

VIDEO: In den Kaffee-Werbefilmchen der 50er herrscht ein rauer Tonfall. ###

VIDEO: She was the one erzählt von der Liebe eines Mannes zu seiner Verlobten, die in den Twin Towers gestorben ist. ###

VIDEO: SILENCE! ###

BILDER und GRAFIKEN


BILDER: Gemeine Antworten auf Schilder wie das hier drüber. Hier noch eins: God’s Flan. ###

INFOGRAFIK: Wired wirft einen Blick auf das Leben in zehn fiktionalen Welten. ###

BILDER: Verschwörungstheorien als Rahmenmodellbausätze. ###

BILDER: Animals talking all in CAPS ist quasi die intelligente Antwort auf die Lolcats. ###

BILDER: Die Ruinen von Detroit. ###

BILDER: Zehn klassische Computer-Anzeigen. ###

TEXTE

ARTIKEL: The Neuroscience of Groupon geht gar nicht um Groupon, wohl aber um das Kaufverhalten von Menschen. ###

STANDPUNKTE: Was republikanische Präsidentschaftskandidaten von der Evolutionstheorie denken. ###

KOMMENTAR: Der Guardian über 9/11 und all das. ###

BLOGPOST: Im Zentrum des Textes ist es ruhig — der Kutter schreibt über 9/11. ###

TEXT: Im Lichte der aktuellen Debatte möchte ich an diesen sehr schönen, aber schon älteren Artikel erinnern: Kotaku schreibt über die schweigende Mehrheit der Spieler. Die, die nicht wissen, was GameStar ist und die bei Fallout 3 die Vorgänger nicht kennen. ###

ARTIKEL: Michael Moore über seine Zeit als meistgehasster Mann der USA. ###

RANT: Herr P. verreisst die deutsche Wired. ###

LISTE: 14 Dinge, die ihr vielleicht noch nicht über Star Trek wusstet. ###

BLOGPOST: Ein kurzer Einblick in das Bedrucken von Papier (lies: Zeitschriften) ###

EIN KESSEL BUNTES

BUCH: Oh, Orson Scott Card hat Hamlet neu geschrieben. ###

KARTE: Die Rekonstruktion einer antiken römischen Weltkarte, mit Google Maps. ###

SITE: Ein netter Weg, neue Autoren zu entdecken. ###

SITE: Der Commentarist aggregiert Kommentare/Kolumnen von deutschsprachigen Journalisten. ###

PODCAST: In Stay Forever, Folge 2, geht es darum, wie Christian Schmidt explodierenden Gegnerinnen unter die Röcke guckt. Oder so. ###

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, diesmal entstanden unter Mithilfe einiger freundlicher Linkeinsender (u.a Julian, Killerloop). Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit an geeigneter Stelle entgegen genommen. Tipp für Seltenvorbeikommer: eine Linkliste der Linklisten gibt’s übrigens hier.

——————–

{ 2 comments… read them below or add one }

nyf September 12, 2011 um 06:32

Laut der Literature Map liegt Adolf Hitler nahe an Stephen Fry. 8[

Antworten

Spades September 12, 2011 um 16:36

http://www.youtube.com/watch?v=q7Y8AKEDV0I
Und ich hörte es mir erst vorgestern mal wieder an. Tja ja… *seufz*

Antworten

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: