For the Win!

by Gunnar on 1. September 2011 · 6 comments

Oh. Christians und mein bescheidenes Erstlingswerk in Sachen Podcasting, hochnostalgisch Stay Forever genannt, steht seit gestern an der Spitze der deutschsprachigen Podcast-Charts von iTunes. Erstaunlich. Das kann natürlich in einer Stunde wieder vorbei sein, keine Ahnung, wie iTunes da taktet, daher habe ich’s mal für die Nachwelt festgehalten:

Weiß nicht, ob das irgendwie aussagekräftig ist, vermutlich haben wir einfach ein Fenster erwischt, in dem gerade nicht so wahnsinnig viele deutschsprachige Podcasts ‘runtergeladen wurden, (»Im flachen Wasser kann man leicht stehen«, kommentierte mein Freund Pascal das). Oder das System zieht einen Durchschnittswert aus den Folgen, wodurch man als bislang nur einfolgiger Cast natürlich ganz gut aussieht. Oder sonstwas. Ach egal, Ruhm & Ehre kann man nie genug haben.

Das gibt mir Gelegenheit, an dieser Stelle mal rasch allen zu danken, die beim Bekanntmachen des Podcasts mitgeholfen haben, darunter vor allem (aber nicht nur) Boris, Chris, Chris, Fabian und Martin von GameStar, Anym auf Gamersglobal, sieben aus dem GSPB und Fabu von Superlevel.

Außerdem danken wir allen, die in den Kommentaren Feedback gegeben und Themenvorschläge gemacht haben. Und den Bewertern auf iTunes. Und allen, die man hier noch hätte erwähnen müssen, die mir aber entfallen sind.

Wir machen uns dann mal an die zweite Folge.

{ 6 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: