Jeder nur seine Schuhe

by Gunnar on 13. Januar 2012 · 7 comments

Herr Kaliban kollidiert mit dem Goldkindtm.

Im Flur, kurz vor dem Abmarsch zum Kindergarten.

Goldkind: Meine Schuhe stehen falsch!
Herr Kaliban: Ja, ich habe sie dir schon hingestellt.
Goldkind: Die sollen da nicht stehen. Die gehören so! (stellt die Schuhe in Reih und Glied an den Rand)
Herr Kaliban: Ja, aber…
Goldkind: Wenn das schon meine Schuhe sind, soll die auch kein anderer anfassen!
Herr Kaliban:
Goldkind: Jeder soll überhaupt nur seine eigenen Schuhe anfassen!
Herr Kaliban: Zum einen wollte ich dir nur helfen, zum anderen nimmst du ja auch gerne mal das Spielzeug von anderen Kindern, oder?
Goldkind: Schuhe sind aber kein Spielzeug!

Nun, das ist natürlich richtig.

Ach, Gespräche mit Kindern sind vermintes Gelände.

{ 7 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: