Sonntagslinks #121 (Update)

by Gunnar on 15. Januar 2012 · 12 comments

Wieder eine Woche ordentlich was weggesurft. Hier sind die Highlights. Habe übrigens endlich Zeit gefunden, allerlei eingesandte Links nachzuholen, sorry für’s Liegenlassen und nochmals Danke an die Einsender.

VIDEO und AUDIO

GAME FOOTAGE: Oh, es gibt eine GTA IV-Mod, mit der man einen Terminator T-800 spielen kann. ###

VIDEO: Die Chinesen bauen ein 30stöckiges Gebäude in 15 Tagen. ###

VIDEO: Die Katze spielt Fruit Ninja auf dem iPad. Und das gar nicht schlecht. ###

PODCAST: Der neue Stay Forever-Podcast von Christian Schmidt und mir ist online. Wir reden diesmal über die Ultima-Serie, insbesondere über Ultima 7, schweifen aber wieder ein bisschen ab. Ahem. Novum: Ein bekannter GameStar-Redakteur hat einen kurzen Gastauftritt. Los, hinsurfen, anhören und am Besten auch gleich weitersagen! ###

TALK: Wie soziale Ungleichheit Gesellschaften schädigt. ###

PODCAST: Seefahrergeschichten. ###

GRAFIKEN UND FOTOS

GRAFIK: Was würde Gordon Freeman tun? ###

FOTO:
Manchmal, wenn man Text einsetzt, schafft’s das Lorem Ipsum bis ins fertige Produkt. Hihi. ###

FOTO: Occupy R’lyeh! Occupy Cthulhu! ###

GRAFIK: Adobe WanKenobi. ###

WERBUNG: Lustige, aber leicht frauenfeindliche Anzeige von VW. ###

KUNST: Ein Alien-Alptraum: Oh mein Gott, die Menschen sind unter uns! ###

MONTAGE: Einfach blitzdingsen: Wulff findet die Lösung all seiner Probleme. ###

GRAFIK: Survival Horror gegen Action Horror. ###

FOTOS: Spieler und ihre Avatare in Online-Spielen. Immer wieder gerne verglichen. ###

GRAFIK: Wer Vinyl kauft, beraubt die Orchester! ###

FOTO: Eine clevere (und leicht schlüpfrige) Aufforderung zum Energiesparen. ###

LEBENSHILFE:
Ein halbvolles Glas und zwei Tassen Kaffee. ###

FOTOS: Die Verkehrspolizistinnen von Pyong-Yang. ###

FOTOS: Obdachlosigkeit, rund um die Welt. ###

FOTOS: Eine Tour durch einen alten russischen Atombunker. ###

FOTOS: Historie: Das alltägliche Leben in den Niederlanden im Jahre 1906. ###

TEXTE

ARTIKEL: Heribert Prantl (von der Süddeutschen) erzählt die Erfolgsgeschichte des deutschen Verfassungsschutzes. Unbedingt lesen, bitte. ###

WISSEN: 10 Dinge, die man über die Zeit wissen sollte. ###

ARTIKEL: Dilettanten sind die Heroen unserer Tage. ###

ARTIKEL: Wie Frauen und Männer in Spielen porträtiert werden. Eine Analyse aus weiblicher Sicht. ###

RÜCKSCHAU: Der Jahresrückblick von Superlevel.de ist voll von großartigen Lese- und Anhörempfehlungen. ###

ARTIKEL: Wie eine Stadt in England (die absurderweise “Todmorden” heißt), in Sachen Nahrungsversorgung quasi Kommunismus betreibt. ###

ARTIKEL: Wie es ist, ein behindertes Kind zu haben, erzählt die ZEIT. ###

RANT: Sechs Gründe, warum moderne Spiele nicht scheiße sind. ###

ARTIKEL: Beruf und Familie vereinbaren — ein modernes Väterproblem. ###

ARTIKEL: Entscheidungen und alternative Lösungswege in Spielen. ###

EIN KESSEL BUNTES

SITE: Diese Webseite versammelt Runterfahr-Popups von Betriebssystemen. Warum auch immer. ###

GAME: Ein Spiel, das keinen Spaß machen darf: Antike griechische Strafen. ###

DINGE: Spielzeugroboter online selber zusammenbauen und sich schicken lassen. ###

SITE:
Dieses Tumblelog sammelt Karten aus alten Videospielen, von Usern aus dem Gedächtnis nachgezeichnet. ###

GAME: Cut the Rope, ein sehr hübsches iPhone-Spiel, gibt’s jetzt auch im Browser. ###

WIE DAS LEBEN BESSER WIRD

Es weiß sicher jeder schon, aber nochmal zur Sicherheit: Wer diesen Screen hier nicht mehr sehen mag…

…installiert flugs Stealthy als Browser-Plugin, schaltet es an und geht dann auf Youtube. Oder sonstwohin, wo man als Deutscher ausgesperrt ist.

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, wie immer entstanden unter Mithilfe einiger freundlicher Linkeinsender (David, Klaus, Thomas, Baruch, Julian, Stefan). Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit per Kontaktformular entgegen genommen.

{ 11 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: