Jean Giraud, 1938 – 2012

by Gunnar on 10. März 2012 · 2 comments

Im Studium verband mich eine kurze Liebelei mit A.M. aus Göttingen, sie war Germanistin und Zeichnerin und brannte für Comics wie sonst niemand, den ich jemals getroffen habe. Einmal boxte sie mich mit voller Kraft in den Bauch, weil ich gewagt hatte, irgendetwas Albernes gegen Comics an sich zu sagen. Sie nahm das sehr ernst. Und sie steckte mich an mit ihrer Begeisterung an, ich habe eine ganze Reihe von Autoren durch sie kennen gelernt. Unter anderem Moebius/Giraud, dessen L’Incal Noir sie mir lieh. Das war 1992, seither begleitet mich Moebius’ Werk durch mein Leben; ich kann nicht mehr sagen, wie oft ich beispielsweise die Geschichten vom Incal schon gelesen habe.

Moebius* ist heute, am 10.3.2012, gestorben, wir wollen eine Sekunde innehalten und an ihn denken.

John Difool, Class R Detective

John Difool, Détective privé de "Classe R" (et a mouette à béton)

{ 2 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: