Sonntagslinks #127

by Gunnar on 5. März 2012 · 2 comments

Linkliste, das Resultat einer Woche Surfens.

Bevor’s losgeht, ein bisschen Eigenwerbung: Die 9. Folge von Stay Forever, dem Retrogames-Podcast von Chris Schmidt und Herrn Kaliban, ist erschienen. Es geht um Doom, wir bitten um Klicks und all das.

VIDEO und AUDIO

WERBUNG: Der TV-Spot mit dem unsichtbaren Mercedes. ###

MUSIK: Ein Stück aus dem Soundtrack von Catacomb Snatch, Mojangs Beitrag zum Humble Bundle Mojam. ###

TALK: Wie man das mit der Work-Life-Balance hinbekommt. ###

AUDIO: Tagesthema bei DRadio Wissen rund um den Sinn und Zweck von Altersfreigaben bei Filmen und Computerspielen. ###

VIDEO: Uh. ###

MONOLOG: Wie träumen eigentlich Blinde?

GRAFIKEN UND FOTOS

FOTOS: Der Typ legt seinem Hund Sachen auf den Kopf. Und macht davon Bilder. ###

PHOTOSHOP: Pixelige Videospielhelden in realen Umgebungen. ###

FOTOS: Wo man sein Hauptquartier einrichten könnte, wäre man ein Supervillain. ###

FOTOS: Netter Ort, um einen Pool anzulegen. ###

TEXTE

ESSAY: Christian Schmidt schreibt über das Erfühlen von Spielspaß. ###

ARTIKEL: Wie die Jeans die Welt eroberten. ###

PROGRAMMIERERHUMOR: Wenn PHP britisch wäre. ###

BLOGPOST: Wo die Schnullerfee wohnt. ###

ARTIKEL: Die Neurowissenschaft hinter Magiertricks und Illusionen. ###

BLOGPOST: Das Richtige zu meinen, hilft oft nicht. Pragmatismus ist gefragt. ###

ARTIKEL: Der Warp-Antrieb oder: Warum Captain Kirk fremde Welten rösten würde. ###

BLOGPOST: Deutschlands hässlichstes Stadtviertel (möglicherweise). ###

EIN KESSEL BUNTES

SITE: Man braucht ja immer mal wieder das böse Gelächter des Mad Overlord. ###

BLOG: Der Snackjunkie berichtet über Süßkram aus aller Welt. ###

SITE: Falls das Universum mal wieder nicht ganz so will, wie man selbst gerne möchte: Universe Sandbox.

DING: Ein Turnschuh mit eingebautem Navi, für Blinde. ###

GAME: Wie Portal, aber mit Mario. Oder wie Mario, aber mit Portalen. ###

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, wie immer entstanden unter Mithilfe einiger freundlicher Linkeinsender (Julian, Knut, Admiral Anger). Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit per Kontaktformular entgegen genommen.

{ 2 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: