Sonntagsverlinksdings

by Gunnar on 10. Februar 2013 · 9 comments

Linkliste, fast sonntäglich. Und diesmal sogar noch vor dem Tatort! Link des Tages: LobbyPlag sucht nach Übereinstimmungen zwischen dem, was Konzernjuristen entwerfen und den dann verabschiedeten Gesetzen.

VIDEO und AUDIO

MUSIK: Carmens ‘Habanera’ in der FUCKING AWESOME-Version. ###

VIDEO: Ich möchte Pirat werden! ###

ANIMATION: Stoppt die Überfischung! ###

KURZFILM: Dugs Mission, der Pixar-Vorfilm zu “Oben”. ###

KURZFILM: Paperman ist ein wunderschöner Kurzfilm von Disney. ###

VIDEO: Dinner for one (David Lynch Version). ###

DOKU: TPB AFK ist ein kompletter Film über The Pirate Bay. ###

DOKU: 52 Minuten über Jürgen Klopp und den BVB. ###

WEB-SERIE: Eine hübsche Dr-Who-Parodie ohne Namen. ###

GRAFIKEN UND FOTOS

INFOGRAFIK: Das Wachstum der Medienindustrien in Europa, according to Google. ###

INFOGRAFIK: Des fürnehmen Herren Anleitung zur Amputation. ###

GRAFIK: Visualisierung der US-Mordstatistik. ###

FOTOS: So sieht das neue Google-Büro in Tel Aviv aus. ###

FOTOS: Shortlist vom Sony Dings Foto Award Dings. ###

TEXTE

HISTORIE: Der Text der originalen Pressemeldung zu Doom. ###

BLOGPOST: Herr Spreng über Frau Merkel und ihre drei Musketiere. ###

BLOGPOST: Was ist eigentlich genau das Problem mit der Political Correctness? ###

BLOGPOST: Wie der Spiegel eine Geschichte über einen Blogger erfindet, um zu erklären, dass Blogger Geschichten erfinden und richtige Journalisten sich immer an die Fakten halten. Hm. ###

LISTE: Unabsichtlich perverse Spielzeuge. ###

ARTIKEL: Der Guardian, möglicherweise die beste Zeitung der Welt, ist in 3 bis 5 Jahren pleite. ###

ARTIKEL: Die Solarindustrie ist in Deutschland so stark, weil hier die Sonne häufiger scheint als in den USA, sagt Fox News. Haha. ###

ARTIKEL: Hat die bayrische Polizei ein Gewaltproblem? ###

KOLUMNE: Sehr schönes Martensteinbashing bei der taz. (Auch lesbar, wenn man Martenstein nicht kennt.) ###

EIN KESSEL BUNTES

SLIDES: 7 Tipps für bessere Powerpoint-Folien. Und wenn wir schon dabei sind: 10 Tipps vom Meister. ###

QUATSCH: Der Gallifreyan Translator. ###

GAME: Das beste FLashspiel des Jahres, möglicherweise. Los, hin! ###

KICKSTARTER: Hier ist mein Geld! Nehmt es! Nehmt es! ###

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, wie immer entstanden unter Mithilfe einiger freundlicher Linkeinsender (Julian, Hilko, Killerloop, Vankog, Markus W.). Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit per Kontaktformular entgegen genommen.

{ 9 comments… read them below or add one }

Dragoon Februar 10, 2013 um 20:25

Was hier noch unbedingt hinzugefügt werden muss, das erste Wasteland 2 Gameplay Video.
Da wird der Ü30 wieder zum Kinde.

http://vimeo.com/59292662

…,der zugehörige Kickstarter Post mit Hintergrundinfos.
http://www.kickstarter.com/projects/inxile/wasteland-2/posts/401940

Antworten

Anym Februar 10, 2013 um 21:42

Dugs Mission war genaugenommen nicht der Vorfilm zu Oben (das war Partly Cloudy) sondern ein DVD-Extra.

Antworten

Aluser Februar 11, 2013 um 03:19

Wegen dem Habanera Video: WTF habe ich mir da angesehen??!! Ich habe es gerade zum dritten Mal angesehen und kann nicht aufhören -.-

Antworten

Tim Februar 12, 2013 um 23:44

Die mit Abstand bizarrste Version die mir je untergekommen ist…

Antworten

Hazamel Februar 11, 2013 um 07:48

Danke für die großartige Liste mit dem unabsichtlich perversen Spielzeug. Großartig!

Antworten

Egoshootermane Februar 11, 2013 um 16:38

LobbyPlag also. Nunja, wer ist denn der Internetberater der EU? Richtig, der Herr Guttenberg. Plagiate sind also nicht wirklich überraschend.

Antworten

Tim Februar 13, 2013 um 00:00

Ich finde ja die Tarantino-Fassung von “Dinner for one” immernoch am Schönsten :D

Antworten

ellenn Februar 13, 2013 um 09:08

Eine sehr schöne Sammlung, mal wieder. Ich kenne aber ein kleines flash-Spiel, dass mir persönlich noch besser gefällt. http://dacap.com.ar/games/housefly/

Antworten

Ace T. Februar 17, 2013 um 23:14

Ich finds super, dass du auf die Komplettansicht des Guardianartikels verlinkt hast. Bin ich also nicht der einzige der diese aufgetrennten Artikel nicht mag.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: