Deutschländer

by Gunnar on 17. März 2013 · 2 comments

Herr Kaliban und das Goldkindtm sind auf einem Kindergeburtstag. Es gibt Amerikaner* in zwei Geschmacksrichtungen: mit heller Zuckerglasur und dunkler Schokoglasur. Alle sind lustig mit Gesichtern verziert.

Goldkind: (nimmt sich einen hellen Amerikaner)
Herr Kaliban: (schaut zu)
Goldkind: (sinnierend) Hm.
Herr Kaliban: Ja?
Goldkind: Gell Papa, die weißen Amerikaner müssten eigentlich Deutschländer heißen, oder?
Herr Kaliban: Huh?
Goldkind: Ja, die sind doch weiß. Die schwarzen sehen eher wie Amerikaner aus.
Herr Kaliban:

Eine Sache, die sich in Gesprächen mit dem Goldkind häuft: Immer öfter sagt sie irgendwas, wobei ich null Anhnung habe, wie sie darauf kommt. Oder wo sie den Bezugspunkt her hat. In diesem spezifischen Fall nehme ich an, es hat etwas damit zu tun, dass sie noch nie in ihrem Leben einen Amerikaner getroffen hat, der nicht schwarz gewesen wäre. Dennoch ein surrealer Dialog.

{ 2 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: