Der Endgegner

by Gunnar on 28. Mai 2013 · 3 comments

Gunnar, du wirst als Endgegner in einem Computerspiel wiedergeboren. Wie sieht dieser Endgegner aus und welche Eigenschaften zeichnen ihn aus?

Durch die Mühen der Ebene und die Schründe der Berge kommt der einsame Held zur Festung des KORREKTOR. Der Eingang ist nicht bewacht, aber passiv-aggressive Schilder in korrektem Deutsch hängen überall. “Sie wissen sicher, dass Sie sich hier nicht aufhalten dürfen, oder?”

Wer sich dennoch hineinwagt, trifft den KORREKTOR in einem weitläufigen Büro, an dessen Wänden ausgedruckte SPIEGEL-Artikel hängen, in denen mit roter Farbe Fehler markiert sind. Und er muss ein Gespräch führen, in dessen Verlauf er für jedes sinnlose Füllwort, jedes überflüssige Adjektiv, jede grammatikalische Unkorrektheit einen Stich mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge bekommt. Bereits nach 45 Sekunden sind die meisten blind. Wer diesen Teil übersteht, muss sich einer schriftlichen Prüfung stellen, sagt man. Aber niemand hat lange genug überlebt, um davon zu berichten.

korrektor

[Aus einem Interview mit Superlevel.de.]

{ 3 comments… read them below or add one }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: