Xbox One? Ohne was?

by Gunnar on 22. Mai 2013 · 14 comments

console

Ja, ja, offensichtlicher Witz. Aber ich konnte nicht widerstehen.

Und wo wir gerade dabei sind, hier ist die offzielle 100-Sekunden-Zusammenfassung der Pressekonferenz. Hihi.

{ 14 comments… read them below or add one }

Thomas Mai 22, 2013 um 08:58

Liegt aber wirklich nahe. Auch wenn ich den ganzen WIrbel um das Datenschutzblabla für stark überzogen halte (irgendwie muss man ja Aufmerksamkeit generieren), wäre mir, glaube ich zumindest, doch auch ein bisschen mulmig zumute, wenn ich wüsste, dass die X-Box theoretisch zuschaut. Vermutlich ist das nur mal wieder die Angst vor Neuem, und in ein paar Jahren kräht kein Hahn mehr danach.

Antworten

Hazamel Mai 22, 2013 um 09:05

:D

Die neue Kinect-bar fand ich im Gegensatz zur aktuellen schon sehr kantig. Die Konsole steht irgendwo im Schrank, okay, aber die Bar hat man ja auf oder unter dem Fernseher stehen. Da wäre ein schlankeres Design, was nicht an den Center-Lautsprecher der Surround-Anlage erinnert doch hübscher

Antworten

Hendrik Mans Mai 22, 2013 um 10:08
Gunnar Mai 22, 2013 um 10:09

Ich bin voll für deine Realität.

Antworten

Markus Mai 22, 2013 um 12:33

Hihihi, Gunnar, du bist fies! ;-)

Antworten

Player1 Mai 22, 2013 um 13:10

Wer hätte gedacht, dass ich (wie viele andere natürlich) mit über 40 Microsofts Entertainment-Zukunft nochmal um mehrere Jahre voraus bin.

Das Gerät steht seit ziemlch genau sieben Jahren neben meinem Fernseher. Damals hieß es noch HTPC, sieht ansonsten aber dank meines schon immer zu dezenter Gestaltung neigenden Geschmacks hochgradig ähnlich (noch etwas rduzierter, um genau zu sein) aus und bietet exakt die dieselbe Funktionalität. Leider allerdings minus Share-Button, Kinect und Online-DRM, die schwer vermisst werden… Und minus Call of Duty natürlich.

Antworten

ellenn Mai 23, 2013 um 00:39

Das DRM geht gar nicht. Da mache ich nicht mit.

Antworten

Markus Mai 23, 2013 um 09:58

Geht das nur mir so oder schaut der Moderator am Anfang irgendwie schon extrem bedröppelt drein? So als wollte er sagen “Jaja, ich weiß, tut mir echt leid, wir könnens einfach nicht besser”?

Antworten

ellenn Mai 24, 2013 um 19:36

Die englischen Konsumenten geben ihr Statement ab, was sie vom geplanten XBOX-DRM halten:
http://www.wiiux.de/neuigkeiten/2793-wii-u%20-verkaufszahlen-explodieren-nach-xbox-event

Schön.

Antworten

Lars Mai 25, 2013 um 08:42

DRM und so nen Standardgeblubber interessiert natürlich nicht. Interessant viel eher, wie es MS tatsächlich geschafft hat, so auf voller Linie zu versagen. Aber sehr schön zu sehen, dass hoffentlich diese Generation Sony der große Gewinner sein wird. Haben ja bereits mit der PS3 die meisten besten exklusiven Titel herausgehauen (und tun es weiterhin), aber waren ja trotzdem leider der “Verlierer” (Da die Masse nicht auf Qualität steht).

Antworten

Markus Mai 25, 2013 um 09:17

Leider hat die XBox360 halt in punkto Technik doch leicht die Nase vorn. Und wenn ich nun die Wahl hab, ein paar exklusive Titel ganz toll zu spielen und bei allen regulären Titeln technisch mit Problemen zu kämpfen, nehm ich lieber die Konsole, die technisch stabiler ist, weniger Tearing oder Crashes oder sonst was hat.

Ich denke eher, dass die Masse da auf die Qualität der Konsole gesetzt hat, nicht auf die der Spiele.

Antworten

Max Münster Mai 26, 2013 um 00:07

Nennt mich Banause, aber….. ich raffe den Witz nicht. ^^

Antworten

moep Mai 26, 2013 um 21:19

Referenz auf HAL9000

Antworten

Max Münster Mai 27, 2013 um 15:54

Danke.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: