Stars

Lernen im Bus

by Gunnar on 4. Juni 2008 · 6 comments

Ach, das ist alles schwierig mit dem Bloggen. Man braucht irgendwie Zeit, die ich nicht habe. Und irgendwie Inspiration, die mir grad fehlt.

Da mir nicht recht eine ausbaubare Anekdote einfallen will, gebe ich nur kurz wieder, was gestern der Ansager bei der Anzugträger-Party, auf der ich weilte, gesagt hat, als der Showact kam: Sie hat nicht nur eine unglaublich wandelbare Stimme, sie auch ist eine Vollblutmusikerin. Seit sie drei ist, steht sie auf der Bühne und hat alles gelernt, was man backstage und im Tourbus lernen kann. Oh. Aha. Ich musste mich, mangelnde Selbstbeherrschung offenbar, ausschütten. Und erntete befremdete Blicke von den umstehenden Herren. Naja.

pixelfighter

Andere Sache, die ü-ber-haupt nichts mit dem Anfang dieses Postings zu tun hat: WIE COOL ist denn dieser Retroshirt-Laden? Ich hätte gerne zehn der Hemdchen, vielleicht auch 15. Wow. Dabei wollte ich doch eigentlich das T-Shirt-Tragen zugunsten von Hemden aufgeben.