Tengelmann

Die Discounter-Plage

by Gunnar on 25. Februar 2009 · 23 comments

tengelmann_logoAch, vielleicht ist es albern, vielleicht ist es verklärt sozialromantisch, aber ich boykottiere zukünftig die Ladengeschäfte der Tengelmann-Gruppe und würde mich freuen, wenn das andere Leser dieses Blogs ebenfalls täten.

Warum? Na, wegen des aktuellen Falls mit der gefeuerten Kassiererin, die angeblich Getränkebons im Wert von 1,30 entwendet haben soll. Und die zufällig die einzige aktive Gewerkschaftlerin in ihrer Filiale war. Der Fall ging durch die Medien, ihr habt es sicher alle mitbekommen, aber falls jemand mehr wissen will — der Spiegelfechter erklärt den Hintergrund gewohnt akribisch.

Und ja, ich weiß schon — wenn man derlei Dinge konsequent nähme, müsste man auch Schlecker und Aldi und Lidl und wasweißichwen boykottieren. Aber ich bin halt nicht konsequent. Wer ist das schon?