Video

Gurtpflicht, Tempolimit und all das

by Gunnar on 15. Mai 2013 · 49 comments

Ich kann nicht sagen, wie sehr mich die Debatte um das Tempolimit ermüdet, die letzte Woche mal wieder ausgebrochen ist. Beide Seiten führen massenhaft sinnlose Argumente ins Feld, im Wesentlichen, um zu rechtfertigen, dass es so, wie sie es bisher ohnehin tun, richtig ist.

Die Raser dissen die Schleicher (“Wir schreiben euch doch auch nicht vor, dass ihr schnell fahren müsst”), die Schleicher dissen die Raser (“Ich fühle mich gestresst, wenn da wieder ein Spinner mit 200 Km/h sein und mein Leben aufs Spiel setzt”).

Aber wenn man das ganze Getrommel und alle Scheinargumente (“Staus würden verschwinden”, “Das Abendland geht unter”) abzieht, bleibt eine einfache Tatsache: weniger Tempo bei sonst gleichbleibenden Bedingungen bedeutet weniger Emissionen und weniger Tote.

Und das sollte doch reichen — warum nicht einfach das Vernünftige tun?

Hat mit der Gurtpflicht doch auch geklappt und da war die Debatte nicht weniger hitzig. Ich weiß noch, dass mein Vater (der in der Tat mal einen Unfall überlebt hatte, weil er NICHT angeschnallt war) lange gewettert hatte, dass er den Quatsch nie mitmachen würde. Und heute? Alles Wasser unter der Brücke, wie man im Englischen sagt. So war das damals:

Roboter! Heraus zum 1. Mai!

by Gunnar on 1. Mai 2013 · 1 comment

Robots of Brixton from Kibwe Tavares on Vimeo.

EPIC

by Gunnar on 21. Februar 2013 · 2 comments

Wer erinnert sich noch? EPIC 2014/2015 war Mitte des letzte Jahrzehnts ein Pflichtvideo für Menschen in den Medien.

Was ist von den Vorhersagen geblieben?

Erstaunlich viel, finde ich. Gut, Friendster ist Facebook und ja, Google hat nicht mit Amazon zu “GoogleZon” fusioniert, aber grundsätzlich war das eine sehr durchdachte Vorhersage.

Die Gemeinschaft der, uh, Ringgeister

by Gunnar on 4. Dezember 2012 · 3 comments

Endlich ist auch diese Lücke geschlossen.

Teddybären-Evolution

by Gunnar on 6. November 2012 · 9 comments

Die Geschichte einer Idee:

Der Designer Begemott stellte im Oktober 2006 ein hübsches Bild auf Deviant Art ein:

Daraus entstand ein kleines Meme, mit diesem hübschen Demotivation-Poster:

(1902 ist übrigens das Jahr, in dem der Teddybär erfunden wurde.)

Als ich das sah, dachte ich, huh, was für eine starke Metapher, dazu müsste man mal eine Geschichte schreiben oder ein Spiel machen. Es entstand eine kleine Gutenachtgeschichte, die ich meiner Tochter erzählt, aber nie aufgeschrieben habe und ein halbgares Konzeptchen für eine Art Tower-Defense-Spiel, in dem Monster Schienen legen, um mit ihren Zügen in die Träume der Kinder zu fahren und die Kämpfer von der Teddy-Bären-Liga die Schienen zerstören müssen. Oder so.

Offenbar haben einige Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg das Meme auch gesehen — und sich nicht mit halbgaren Konzeptchen begnügt. Sie haben es, unter der Regie von Denis Parchow, kongenial in einen TV-Spot für die Firma Steiff (das sind die Erfinder der originalen Teddybären) umgesetzt:

Sehr schön. Man hätte in den Credits vielleicht den Zeichner des ursprünglichen Bildes erwähnen können, aber das ist vermutlich ein bisschen viel verlangt. Andererseits könnte die Inspiration natürlich auch aus anderer Richtung kommen, kämpferische Teddybären sind kein häufiges, aber auch kein neues Motiv.

Bombenstadt

by Gunnar on 29. August 2012 · 8 comments

Erstaunlich, dass 67 Jahre nach Kriegsende immer noch Bomben herumliegen.

Mehr dazu bei der SZ.

Behold the hurricane

by Gunnar on 7. Februar 2012 · 2 comments

Musik für gute Menschen, böse Menschen mögen weghören. Falls hier überhaupt böse Menschen vorbeisurfen.

[Horrible Crowes: Behold the Hurricane, von der Debütplatte Elsie]

Hihi.

Sonntagslinks und Folge 3 von Stay Forever

by Gunnar on 9. Oktober 2011 · 6 comments

Es ist wieder Sonntag! Und es gibt einen Haufen Links als Resultat der kaliban’schen Surfbemühungen unter der Woche.

EIGENWERBUNG

STAY FOREVER: Folge 3 ist da. Stay Forever ist ein launiger Audiopodcast über alte PC-Spiele von Christian Schmidt und mir. Diesmal geht es um Vampire. Ein Klick auf’s Bild bringt euch hin:

VIDEOS

VIDEO: Okay, Du willst wirklich Game Producer werden? ###

VIDEO: Wie man Hunden Zungenküsse beibringt. Uh. ###

VIDEO: Das komplexe Leben der, uh, Hühner. ###

VIDEO: Apples Spracherkennungssystem Siri wäre mit dieser Stimme noch viel besser. ##

VIDEO: Ein interessanter Blick auf die OccupyWallstreet-Bewegung. ###

SONG: Ein Lied über Mass Effect 2: “You can fight like a Krogan, run like a leopard, you’ll never be better tha Commandr Shepeard”. ###

BILDER und GRAFIKEN

Und hier gibt’s noch viel mehr schöne Hintergründe aus alte LucasArts-Adventures. ###

BILD: Trage immer deine unsichtbare Krone. ###

BILD: I find your lack of faith disturbing.

BILDER: Spielepackungen mit äh, Spiegelungen, uh, ach, guckt selber. ###

FOTO: Pin-Ups von Männern in typischen Frauenposen. ###

BILDER: 16-Bit-Ära-Spielepackungsmotive. ###

BILDER: Am Mount Nemrut liegen die abgeschlagenen Köpfe der alten Götter. ###

TEXTE

ARTIKEL: Der CCC hat den Staatstrojaner (den’s ja angeblich gar nicht gibt) geschnappt und seziert. ###

ARTIKEL: Innenansicht einer HartzIV-Familie. ###

ARTIKEL: Was ist stärker, Freundschaft oder Vorurteil? ###

ARTIKEL: Der Benjamin-Franklin-Effekt erklärt, warum man auch zu Leuten nett ist, die man nicht mag. ###

ARTIKEL: “Jetzt also wieder die Banken. Wieviele Milliarden dürfen es denn diesmal sein? 100, 200 oder 300? ” Michael Spreng über den Rettungsschirm. ###

DO IT YOURSELF: So macht man zu Halloween einen Todesstern-Kürbis. ###

TWEET: Nobelpreisträgerhumor. ###

EIN KESSEL BUNTES

SITE: Irgendwer musste ja mal die ganzen Schultafeln in Pornofilmen untersuchen. ###

GAME: Für Achievement-Jäger: Achievement Unlocked 2. ###

GAME: Glitch ist ein spielerisch nur mitteloriginelles Online-Spiel, das aber toll Texte hat. Anmeldung zur Beta: hier. ###

SITE: Statistiken über die weltweite Nutzung von Mobiltelefonen, frei zusammenstellbar. ###

DING: Für Kartenspielfans ist das ausdruckbare Werwolfspiel sicher was. ###

DING: Star Wars-Filmposter (die es so nie gegeben hat) für’s Wohnzimmer. ###

TOOL: Fernsehen on Demand, sozusagen — mit Mediathek kann man TV-Sendungen archivieren. ###

Dies war die heutige Ausgabe der wöchentlichen Linkliste vom Herrn Kaliban, diesmal entstanden unter Mithilfe einiger freundlicher Linkeinsender (u.a. Julian, Hilko, Klausmensch, RJ). Sachdienliche Link-Hinweise werden vom dankbaren Herrn Kaliban jederzeit per Kontaktformular entgegen genommen.
——————–

Wir sind alle Michael

by Gunnar on 6. Oktober 2011 · 4 comments

Ausnahmsweise mal einen Werbespot im Blog, aber nur weil’s so eine hübsche Verbeugung von Sony vor den Gamern ist.

Todesstern, morgens

September 13, 2011

Ach, und falls es noch jemand nicht gesehen hat: Chin Meyer erklärt Finanzspekulation: “Rating-Agenturen machen das, was der Name schon sagt: sie raten“. …. Ach, und falls es noch jemand nicht gesehen hat: Chin Meyer erklärt Finanzspekulation: “Rating-Agenturen machen das, was der Name schon sagt: sie raten“. ….

Read the full article →

Portal: No Escape

August 24, 2011

No Escape ist ein sensationeller Kurzfilm von Dan Trachtenberg und, man erkennt es sofort, eine Hommage an Valves Spiel Portal. Der 5-Minüter wurde erstmals auf der diesjährigen ComicCon gezeigt, nun gibt’s ihn auch legal im freien Internet. Viel Spaß. Fullscreen und aufgedrehte Boxen sind zu empfehlen. No Escape ist ein sensationeller Kurzfilm von Dan Trachtenberg […]

Read the full article →